| Drucken || E-Mail Adresse |

37. Sportmedizinische Fort- und Weiterbildung Berchtesgaden

Beginn:
24. Feb 2019
Ende:
1. Mär 2019
Kurs-Nr.:
ZTK: 4, 10,14
Ort:
30

Beschreibung

Zum Anmeldeformular im pdf.

ZTK 14

Weiterbildungsstunden   F / 3h , H / 5h,  1 / 2h,  2 / 3h ,  6 / 3h

Nervensystem und Psyche, proprioceptives und koordinatives Training

 Sonntag 24.02.2019

Uhrzeit

Veranstaltung

Referent

Kategorie/Stunden

08:00

Anreise

 

 

08:30   

Begrüßung und Einführung der Teilnehmer

Langhof

 

09:00 – 09:45

Neuromuskuläre Steuerungsprozesse

Ulmer

H / 1h

09:45 – 10:30

Schlaf und Regeneration

Hödlmoser

H / 1h

10:30 - 10:45

Pause

 

 

10:45 - 11:30

Interpretation persönlicher Schlaf- Wachrhythmen

Hödlmoser

H / 1h

11:30 - 14:00

Mittagspause

 

 

14:00 – 15:30

Körperliche Aktivität bei neurologischen KH

Rohbeck

H / 2h

15:45 – 18:00

Proprioceptives und koordinatives Training, Skigymnastik              

Vetters

2 / 3h

Immunsystem, Tumorerkrankungen, Skilanglauf

Montag 25.02.2019

Uhrzeit

Veranstaltung

Referent

Kategorie/Stunden

09:00 – 09:45

Sport und Immunsystem bzw. Infektionen

Zelger

F / 1h

09:45 – 10:30

Tumorerkrankungen und Sport, Prävention

Knapp

F / 1h

10:30 - 10:45

Pause

 

 

10:45 – 11:30

Tumorerkrankungen und Sport, Rehabilitation   

Knapp

F / 1h

11:30 - 13:30

Mittagspause

 

 

13:30 – 15:00

Prävention, Therapie und Rehabilitation im und durch Sport am Beispiel Skilanglauf

Lenz

Wille

1 / 2h                 

15:15 – 17:30

Sportmedizinische Aspekte der Rehabilitation am Beispiel Skilanglauf           

Lenz

Wille 

6 / 3h


ZTK 10               

Weiterbildungsstunden   E / 8h, 2 / 2h, 3 / 4h, 6 / 2h

Atemapparat, Herz-Kreislaufsystem, Gymnastik, therapeutisches Klettern

Dienstag 26.02.2019

Uhrzeit

Veranstaltung

Referent

Kategorie/Stunden

09:00 – 12:30

Sportmedizinische Diagnostik in Gruppen

 

 

 

Arbeitsplatz 1: Lungenfunktionsdiagnostik und Provokationsverfahren

Grimm

E / 2h

 

Pause

 

 

 

Arbeitsplatz 2: Ergospirometrie               

Vetters

E / 2h

12:30- 14:00

Mittagspause

 

 

14:00 – 15:30

Funktionelle Gymnastik, Dehntechniken, Mobilisation

Friederich

2 / 2h

15:45 – 17:15

Therapeutisches Klettern

Friederich

6 / 2h

Höhenphysiologie, Handball- und Basketballspiel

Mittwoch 27.02.2019

Uhrzeit

Veranstaltung            

Referent

Kategorie/Stunden

09:00 – 10:30

Physiologie und Funktionsanpassung in der Höhe

Schaffert

E / 2h

10:45 – 12:15

Belastungsreaktionen und Training in der Höhe

Schaffert   

E / 2h

12:15 - 14:00

Mittagspause

 

 

14:00 – 15:30

Sportmedizinische Aspekte des Handballspiels

Kölbl

3 / 2h

16:00 – 17:30

Sportmedizinische Aspekte des Basketballspiels

Vetters

3 / 2h


ZTK 4

Weiterbildungsstunden   B / 8h,  1 / 2h, 3 / 6h

Bewegungsapparat, Eishockey, Riesentorlauf

Donnerstag 28.02.2019

Uhrzeit

 Veranstaltung

Referent

Kategorie/Stunden

08:00 – 10:15

Sportmedizinische Aspekte des Eishockey

Stöckl

3 / 3h

10:15 -  10:45

Pause

 

 

10:45 – 13:00

Anatomische und physiologische Grundlagen des Stütz- und Bewegungsapparates

Kistenmacher

B / 3h

13:00 - 14:30

Mittagspause

 

 

14:30 – 16:00

Sportmedizinische Aspekte der Bewegungs- und Trainingslehre am Beispiel des Riesentorlaufs.

Huber

Lenz

Vetters

1 / 2h

Motorik, Stütz- und Bewegungsapparat, Volleyballspiel

Freitag 01.03.2019

 

Uhrzeit

Veranstaltung                      

Referent

Kategorie/Stunden

09:00 – 10:30

Allgemeiner orthopädischer Untersuchungsgang

Kistenmacher   

B / 2h

10:30 - 10:45

Pause

 

 

10:45 – 13:00

Sportmedizinische Aspekte des Volleyballspiels

Vetters

3 / 3h

13:00 - 14:00

Mittagspause

 

 

14:00 – 14:45

Spezielle orthopädische Unter-suchungstechniken und Funktionstests

Meichsner

B / 1h

15:00 – 16:30

Funktionelle Beeinträchtigungen und Krankheiten bei Wintersportarten

Kistenmacher

B / 2h


Evaluation der Veranstaltung

Ausrüstungsbedarf:

Hallenschuhe und Hallenbekleidung; fürs Klettern: graue oder weiße Socken, engere kurze Hose, Muskel-shirt; Sport-BH, Spaghettiträger-Top.   Wintersportbekleidung und festes Schuhwerk, Skilanglaufset, Alpinskiset und Tagesrucksack. Ausgeliehen werden können Langlaufski und -schuhe und Alpinskiausrüstung in Geschäften am Ort. Eine Leihgebühr fällt  an beim Eishockey , beim Skifahren Liftkosten.

Für Sportunfälle wird keine Haftung übernommen.

Vorbehaltlich der Anerkennung durch die Bayerische Landesärztekammer ergeben sich folgende Weiterbildungsstunden nach der WBO:                                                                                                                                                 

Sportmedizin  (24 h)                               

Kategorie: 

A

B

C

D

E

F

G

H

I

Stunden:   

-

8

-

-

8

3

-

5

-

 

Sportmedizinische Aspekte des Sports  (24 h)

Kategorie:

1

2

3

4

5

6

7

8

9

Stunden:    

4

5

10

-

-

5

-

-

-

Zum Anmeldeformular im pdf.