| Drucken || E-Mail Adresse |

39. Sportmedizinische Fort- und Weiterbildung Berchtesgaden

Beginn:
29. Feb 2020
Ende:
7. Mär 2020
Kurs-Nr.:
D (ZTK3, ZTK9, ZTK6)
Ort:
CjD Berchtesgaden
30

Beschreibung

Zweitageskurs 3

Weiterbildungsstunden: A/4h, G/2h, I/2h     2/3h, 3/3h, 4/2h

Samstag  29. 02. 2020

Uhrzeit

Veranstaltung                      

Referent

Kategorie/Stunden

08:00

Anreise

 

 

08:30    

Begrüßung und Einführung der Teilnehmer

Langhof

 

09:00 – 10:30

Entwicklung der körperlichen Leistungsfähigkeit

Kistenmacher

A / 2h

 

Pause         

 

 

10:45 – 11:30

Sportmedizinische Aspekte des Skilanglauftrainings mit Kindern

Pfannebecker

A / 1h

11:30 - 12:15

Sportmedizinische Aspekte des Biathlontrainings mit Kindern

Pfannebecker

A / 1h

 

Mittagspause       

 

 

14:00 – 16:15

Sportmedizinische Aspekte des Fußballs

Lenz

3 / 3h

 

Pause

 

 

16:30 – 17:15

Leistungsoptimierung durch „Z-Aquatraining“

Zeitvogel-Schönthier

4 / 1h 

 

 

Sonntag 01.03.2020

Uhrzeit

Veranstaltung                      

Referent

Kategorie/Stunden

08:30 – 10:45

Sportmedizinische Aspekte des Turnens

Lenz

2 / 3h

 

Pause

 

 

11: 00 – 12:30

Sportmed. Betreuung von SeniorensportlerInnen

Clasen

G / 2h

 

Mittagspause

 

 

14:00 – 15:30

Organisation der Bergwacht und medizinischer

Einsätze

Kaukewitsch

I / 2h

 

Pause                

 

 

16:00 – 17:00

Leitungsoptimierung durch „Z- Aquatraining“      

Zeitvogel-Schönthier

4 / 1h


Zweitageskurs 9

Weiterbildungsstunden: B/2h, G/6h,     1/2h, 2/2h, 3/2h, 6/2h  

Montag 02.03.2020

Uhrzeit

Veranstaltung                      

Referent

Kategorie/Stunden

08:30 – 10:00

Orthopädisch-pädiatrische Erkrankungen und Sport

Peukert

B / 2h                

 

Pause

 

 

10:15 – 11:00

Motorik und Trainierbarkeit von Kindern                              

Zelger

G / 1h

11:00 – 11:45

Belastbarkeit/Leistungsdiagnostik bei Kindern

Zelger

G / 1h

 

Mittagspause

 

 

14:00 – 16:15

Sportmedizinische Betreuung von Breiten-sportlerInnen verschiedenen Alters im Winter- Berg- und Radsport im Sinne eines Gesundheitsports

Langhof

Kistenmacher

G / 3h

 

Pause

 

 

16:30 – 17:15

Primärprävention von Arteriosklerose

Altstidl

G / 1h

 

Dienstag 03.03.2020

Uhrzeit

Veranstaltung                      

Referent

Kategorie/Stunden

08:30 – 10:00

Sportmedizinische Aspekte der Skigymnastik              

Kölbl

2 / 2h

 

Pause

 

 

10:30 – 12:00

Sportdidaktik und – methodik bei Kindern

Vetters

1 / 2h

 

Mittagspause

 

 

14:00 – 15:30

Volkstümliche Mannschaftsspiele

Vetters

3 / 2h

 

Pause

 

 

16:00 – 17:30

COPD und körperliche Aktivität

Kenn/Glöckl

6 / 2h

 


Zweitageskurs 6

Weiterbildungsstunden: B/6h, C/2h,   8/8h

Mittwoch 04.03.2020

Uhrzeit

Veranstaltung                      

Referent

Kategorie/Stunden

09:00 – 12:00

Skilanglauf   und Biathlon, Techniktraining

Wille

Schelble

8 / 3h

 

Mittagspause

 

 

14:00 – 15:30

Hüftgelenkserkrankungen und Sport

Kistenmacher

B / 2h

 

Pause

 

 

15:45 – 17:15

Kniegelenkserkrankungen und Sport

Kistenmacher

B / 2h

 

Pause

 

 

17:30 – 18:15

Erkrankungen des Fußes und Sport

Kistenmacher

B / 1h

 

Donnerstag 05.03.2020

Uhrzeit

Veranstaltung                      

Referent

Kategorie/Stunden

08:30 – 09:15

Erkrankungen des Fußes und Sport

Kistenmacher

B / 1h

09:15 – 10:45 

Physiologie der Höhenanpassung / Höhenkrankheiten – therapeutische Optionen

Schaffert

C / 2h

 

Pause

 

 

12:00 – 17:00

Sportmedizinische Aspekte des alpinen Wintersports: Riesentorlauf – Skitourengehen - Schneeschuhwandern

Huber

Langhof

Vetters

8 / 5h

 


Zweitageskurs 13

Weiterbildungsstunden: E/4h, F/4h    3/2h, 5/2h, 6/2h, 9/2h

Freitag 06.03.2020

Uhrzeit

Veranstaltung                      

Referent

Kategorie/Stunden

08:30- 10:00

Asthma bronchiale und Sport      

Lecheler    

E / 2h

 

Pause

 

 

10.15 - 11:45

Nierenerkrankungen, Wasser- und Elektrolythaushalt und Sport

Clasen

F / 2h

 

Mittagspause

 

 

14:00 – 15:30

Sport mit asthmakranken Kindern/Jugendlichen

Vetters

6 / 2h

 

Pause

 

 

15:45 – 17:15

Circensische Spiele (Akrobatik)

Huber

9 / 2h

 

Samstag 07.03.2020

Uhrzeit

Veranstaltung                      

Referent

Kategorie/Stunden

08:30 – 10:30

Sportmedizinische Aspekte des Freizeitsports

Basketball                             

Vetters  

3 / 2h

 

Pause

 

 

11:00 - 12:30

Sportmedizinische Aspekte des Badminton

Vetters           

5 / 2h

 

Mittagspause

 

 

14:00 – 15:30

VCD oder Asthma oder beides ?

O2-Therapie und Sport – ein Widerspruch?

Kenn

E / 2h

 

Pause

 

 

15:45 – 17:15

Hormonsystem und Sport

Scharla

F / 2h

 

Evaluation der Veranstaltung

Ausrüstungsbedarf: Hallenschuhe und Hallenbekleidung, Schwimmutensilien, Wintersportbekleidung und festes Schuhwerk. Skilanglaufset, Alpinskiset, ggf. Skitourenausrüstung, Tagesrucksack.            

Ausgeliehen werden können: Langlaufski und -schuhe , Alpinski- und Skitourenausrüstung von Anbietern am Ort auf eigene Kosten. Liftkosten werden anfallen.

Für Sportunfälle wird keine Haftung übernommen

Vorbehaltlich der Anerkennung durch die Bayerische Landesärztekammer ergeben sich folgende Weiterbildungsstunden: 

Sportmedizin (32 h)                              

Kategorie:

A

B

C

D

E

F

G

H

I

Stunden    

4

8

2

 

4

4

8

 

2

 

Sportmedizinische Aspekte des Sports (32 h)

Kategorie

1

2

3

4

5

6

7

8

9

Stunden    

2

5

7

2

2

4

 

8

2

Das gesamte Kurspaket kostet Euro 800,-- bzw. 720,-- für Mitglieder des DGSP, incl. Mittagessen oder Lunchpaket, Kaffee vormittags und nachmittags.

Anmeldung über Frau Verena Breinlinger unter mobil: 0171 617 46 82 bzw. email:

sport.med.bgl@gmail.com

Referenten, Übungsleiter, Trainer:

 

Altstidl Robert

Kardiologischer Oberarzt und ständiger Vertreter des Ärztlichen Direktors Klinik Hochstaufen

Herkommerstr. 2, 83457 Bayerisch Gmain

 

Clasen Rüttger

Dr. med., medizinisch-wissenschaftlicher Leiter, Institut für Leistungsphysiologie und Prävention, Liebigstr. 2, 83435 Bad Reichenhall

 

Glöckl Rainer

Dr. phil.,Dipl. Sportwissenschaftler,

Schön Klinik Berchtesgadener Land

Malterhöh 1, 83471 Schönau am Königssee

 

Huber Martin

Übungsleiter CJD Asthmazentrum,

Buchenhöhe 46, 83471 Berchtesgaden

 

Kaukewitsch Ralf-Martin

Bergwachtarzt

Gewerbegasse 2, 83359 Freilassing

 

Kenn Klaus

Prof. Dr. med., CA Pneumologie,

Klinikum Berchtesgadener Land

Malterhöhe 1, 83471 Schönau am Königssee

 

Kistenmacher Lutz

Dr. med.,   Gemeinschaftspraxis Orthopädie

und Unfallchirurgie   Chiemgau Berchtesgadener Land, (OUCC),

Locksteinstr.16, 83471 Berchtesgaden

 

Kölbl Christian

Dipl.-Sportwissenschaftler, CJD Asthmazentrum,

Buchenhöhe 46, 83471 Berchtesgaden

 

Langhof Helmut

Dr. med., med.-wiss. Leiter Mittendorffinstitut, Zwingerstr.15, 83483 Bischofswiesen

 

Lecheler Josef

Dr. med., ehem. Ärztl. Direktor CJD Asthmazentrum Buchenhöhe 46, 83471 Berchtesgaden

 

Lenz Florian

Diplomsportlehrer, CJD Asthmazentrum,

Buchenhöhe 46, 83471 Berchtesgaden

 

Pfannebecker Bernhard

Dr. med., Buchenhöhe 46, 83471 Berchtesgaden

 

Peukert Daniel

Dr. med., Orthopädie/Unfallchirurgie,

Unfallkrankenhaus,

Warener Strasse 7, 12683 Berlin

 

Schaffert Wolfgang

Dr. med., Internist, Expeditionsmedizin,

Knappenfeldstr.25, 83313 Siegsdorf

 

Scharla Stephan

PD, Dr. med., Internist, Endokrinologie,

Salinenstr.8, 83435 Bad Reichenhall

 

Schelble Gerd

Jugendtrainer Biathlon, Bodnerring6,

83471 Schönau am Königssee

 

Schönthier Holger

Sportheilpraktiker,

Alte Saline 4, 83435 Bad Reichenhall

 

Vetters Torsten

Diplomsportwissenschaftler, CJD Asthmazentrum, Buchenhöhe 46, 83471 Berchtesgaden

 

Wille Sigrid

Trainerin Skilanglauf im Talentzentrum Wintersport Berchtesgaden und an der Eliteschule des Sports im CJD, Bronzemedallie WM 1999 Skilanglauf,

Artenreitweg 26, 83471 Schönau am Königssee

 

Zeitvogel-Schönthier Margot

Bewegungstherapeutin, staatl. anerkannte Gymnastiklehrerin,

Alte Saline 4, 83435 Bad Reichenhall

 

Zelger Otto

Dr. med., Lehrstuhl für präventive und rehabilitative Sportmedizin, Technische Universität München,

Uptown München Campus C,

Georg-Brauchle-Ring 56, 80992 München